Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
18.12.2018
Attraktives Sportangebot weiterentwickeln
Gespräch mit dem ehemaligen Turnweltmeister Eberhard Gienger
Am Rande der Veranstaltung „Tag des Ehrenamtes“ durfte ich am vergangenen Freitag den Erfinder des "Gienger-Saltos", Eberhard Gienger, kennenlernen.
Ein interessantes Gespräch mit Eberhard Gienger (MdB). Foto: CDU Ammerland
Vielleicht könnt Ihr Euch noch an ihn erinnern. In den Jahren 1971, 1973 und 1981 war er Europameister im Reckturnen, 1974 wurde er sogar Weltmeister. Im Jahr 1976 gewann er Bronze bei den Olympischen Spielen in Montreal. Zudem war er war zweimal Sportler des Jahres. Aktuell ist er Sprecher der Arbeitsgruppe Sport und Ehrenamt der CDU/ CSU Bundestagsfraktion. Ein faszinierender Mensch.

Eberhard Gienger war Festredner der Veranstaltung "Tag des Ehrenamtes" der CDU Ammerland am 14.12.2018 im Heinrich-Kunst-Haus in Wiefelstede. In seiner Rede stellte er die Bedeutung des Ehrenamtes heraus. Ohne ehrenamtliches Engagement sei ein funktionierendes Miteinander in unserer Gesellschaft nicht möglich.

In einem persönlichen Gespräch haben wir uns natürlich über Sport unterhalten. Ich habe ihm berichtet, dass es in Westerstede und den Dörfern ein vielfältiges Sportangebot für Jung und Alt gibt - und das fast ausschließlich ehrenamtlich getragen.
Sport ist, auch in Westerstede, ein elementarer Bestandtteil unseres Alltags. Das Sportangebot in der Stadt und den Döfern attraktiv und wettbewerbsfähig zu halten beziehungsweise weiterzuentwickeln, wird ein wichtiger Bereich meiner Arbeit als Bürgermeister werden. Ich freue mich darauf.

Termine